News — 2′ Lesedauer

Wir haben den Musikbasar geklaut

News — 2′ Lesedauer

Wir haben den Musikbasar geklaut

Liebe Diebe

Wie gehabt fördern wir uns weiter vor allem selbst. Das gilt auch für dich. Unsere neueste Idee: der Musikbasar. Am 12.01.2019. Ein Tag und eine Nacht nur Musik, in ihren verschiedensten Variationen, die sie uns in Luzern zeigt.

Wir öffnen Szenen, Geschäftsfelder, Stile und am Ende bleiben da blutte, doch – keine Sorge! – wie immer gmögig angezogene Menschen, die miteinander sprechen oder zumindest zufrieden nebeneinander sein mögen.

Machst du was mit Musik? Kommentiere hier VIRTUELL:

https://diediebe.ch/musikbasar/

Kommentiere hier, PHYSISCH:

Freitag, 16.11.2018:

  • 14 Uhr / 2 pm bis 15 Uhr / 3 pm: Treffen 1 in der Kneipe
  • 19 Uhr / 7 pm bis 20 Uhr / 8 pm: Treffen 2 im Kaffee Kind

Und sei so Teil davon, wies dir gefällt.

Unsere Programmideen bislang: Equipmentan- und -verkauf. Direktes Crowdfunding für Bandprojekte an Ständen. Speeddating für Musiker:innen und Produzent:innen, Tontechniker:innen, Booker:innen. Oder Beichten. Instrumenteflickworkshop. Oder -bau-. Oder Bandwebseitemach-. Oder Releaseplanungs-. Oder … Impromusiker:innen Wahlbüro via Anschlagsbrett, Impros à 20′ zu einem Thema, mit live recording. Normale Konzerte mit Tiefgang. DJ-Equipment-Ecke? Kombiniert mit Plattenverkauf? Was noch? Was kommt dir in den Sinn?

Die Veranstaltung ist OFFEN.

(In dem Zusammenhang beschäftigt uns aktuell eine Frage: Würde eine basisdemokratische Gruppierung funktionieren, wenn nicht ein Nein alle Jas überstimmt, sondern ein Ja alle Neins?)

Wie immer, in Liebe
Die Diebe

Bitte Mail an Interessent:innen weiterleiten.

Erhalte unsere Neuigkeiten

Wir behandeln deine Daten so, wie wir es in unserer Datenschutzerklärung vermerken.