News — 1′ Lesedauer

Einladung zum S

News — 1′ Lesedauer

Einladung zum S

Am Mittwoch, 27. November um 19.30 findet bei uns in der Zentrale (Baselstrasse 61a, Treppenhaus Parkhaus Am Gütsch) ein OFFENES Treffen für alle Menschen statt, die kommenden Juli in einem Dorf in Kosovo die zweite Edition des S Festivals mitmachen möchten.

Das S Festival ist Ort und Zeit, um sich über Grenzen aller Art hinwegzusetzen. An zwei Tagen werden Performances stattfinden in Spoken, Sung und Shown Word. Künstler*innen jeglicher Sparten und Arten sind willkommen, auch Menschen, die nur zuschauen und -hören möchten, die mit aufbauen oder sonstwie Teil davon sein möchten.

Für dieses Jahr erweitern wir baumässig den Garten mit einem mittelgrossen Stein-Amphitheater und untersuchen wir den Zugang zum Wasser.

Dann laden wir Künstler*innen ein, eine ganze Woche im Haus zu verbringen und gemeinsame Performances auszuhecken, sowie sich zu erholen.

Ein weiterer Wunsch ist es, auch serbische Sprache auftreten zu hören. Wie weit wir dies dieses Jahr schon realisieren können, wissen wir noch nicht.

Zum Programm, bereits bestätigt ist Michael Kaufmann, ehem. Direktor Hochschule Luzern Musik, der sein kommendes Werk in Paris in Kosovo Uraufführt mit Klavier und kosovarischem Gesang. Dazu müssen wir einen Flügel nach Doberdol bringen.

An einem ersten spontanen Treffen in Prishtina fanden sich fast zwanzig junge Kreativschaffende, die sofort Teil davon wurden und mitmachen wollen.

Hier ein paar Videos des letzten S Festivals: www.diediebe.ch/s

Wir freuen uns auf dich. Und bitte nimm mit wen du magst.

In Liebe
Die Diebe

Erhalte unsere Neuigkeiten

Wir behandeln deine Daten so, wie wir es in unserer Datenschutzerklärung vermerken.