Musikbasar2018-11-22T16:07:33+00:00

12.01.19 / Neubad

Crowd-Organizing-Plattform

Wir organisieren einen Ameisenhaufen-Graswurzel-Event im Zeichen der Musik. Wir, das sind alle, die dann was organisieren wollen. Es wird Workshops, Talks, Preise, Verkäufe, Gewinne, Verluste, Experimente und Nahrung geben, von uns für uns.

Alle Ideen bitte eintragen in diesem Blogsystem durch Kommentare bei den passenden, möglichen Programmpunkten.

Ende Eingabe eigene Programmbeiträge: 5. Dezember 2018

Datum Musikbasar: 12. Januar 2019

November 2018

Preisverleih

Hier eintragen, wer eine Idee für eine Preisvergabe hat, mit Bewertungssystem. Bsp.:

  • 5 Künstler können sich vorstellen um vielleicht ein Equipment-Sponsoringvertrag zu gewinnen? Oder eine Produktion?

Talk

Hier eintragen, wer über etwas was erzählen kann und / oder darüber vor anderen diskutieren möchte

Bandprojekt vorstellen

Bitte hier kommentieren, wer einen Stand mit seiner Band machen möchte. Auch fragen und alles, hier hinschreiben.

Idee: den Besucher:innen werden beim Eintritt Noten verteilt (nicht Banknoten, Musiknoten als Banknoten, eigene Währung), die sie an die Projektvorstellenden verteilen. Besucher haben durch das Verteilen müssen oder sollen der Noten also ein Interesse, mit den Standbetreibenden ins Gespräch zu kommen. Am Ende des Basars können die Noten in Geld umgetauscht werden (Anfrage Stiftung oder irgendwer um Sponsoring)

 

(Analog «Stand»-Veranstaltung vom Kulturbüro im Treibhaus vor Jahren)